K-Lite Codec Pack

K-Lite Codec Pack 11.8.5

Basis-Paket für Filme: Kostenlose Codec-Sammlung

K-Lite Codec Pack Standard bringt eine Auswahl der wichtigste Audio- und Video-Codecs auf den Rechner. Das kostenlose Software-Paket enthält Codecs für die Formate AVI, MKV, MP4, FLV, OGM, MPEG, MOV, HDMOV, TS, M2TS, OGG und FLV. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • alle wichtigen Standardcodecs an Bord
  • spielt FLAC- und WavPack-Dateien ab

Nachteile

  • keine weiteren Optionen und Werkzeuge

Herausragend
-

K-Lite Codec Pack Standard bringt eine Auswahl der wichtigste Audio- und Video-Codecs auf den Rechner. Das kostenlose Software-Paket enthält Codecs für die Formate AVI, MKV, MP4, FLV, OGM, MPEG, MOV, HDMOV, TS, M2TS, OGG und FLV.

Bei der Installation des K-Lite Codec Pack Standard legt der Anwender per Checkbox fest, ob alle oder nur bestimmte Codecs auf den Rechner wandern. Filme und Videos spielt man dann problemlos mit dem Standard-Mediaplayer ab. K-Lite Codec Pack Standard bringt den Media Player Classic Homecinema mit, hat einen MPEG-2 Decoder für die Wiedergabe von DVDs an Bord und gibt Audio-Dateien in den Formaten FLAC und WavPack wieder.

Fazit
Mit dem K-Lite Codec Pack Standard kommt ein ausgewogenes Paket mit Codecs auf den Rechner. Wer mehr Codecs benötigt, greift auf K-Lite Codec Pack Full, oder K-Lite Mega Codec Pack zurück.

K-Lite Codec Pack

Download

K-Lite Codec Pack 11.8.5